Herzlich willkommen beim Fastenwandern

 Fastenwandern – Leichtigkeit erfahren.

Lust auf Energie, Ausgeglichenheit und wundervolle Natur ?

Fühlst du dich In einer stimmigen Kleingruppe wohl die gerne kreativ ist ?

– Dann bist du hier richtig –

Fasten, ein Steckenpferd das die Wertschätzung aller Gegebenheiten mit Freude mitzieht.

Wer möchte, kann dabei effektiv lernen und wachsen.

„…letztendlich sind es die Entscheidungen, die unser Leben lenken“

Über mich

Übermich

Mein Name ist Ute Flotta
Jg. 71, bin glücklich verheiratet und Mutter zweier erwachsenen Töchter.

Persönlich:
als Schwäbin bin ich behütet mit meinem Bruder auf einem Bauernhof
groß geworden. Meine Kindheit fand daher überwiegend in der freien
Natur statt. Die Mithilfe auf dem Hof war nicht immer einfach. (Heuernte,
Weinlese, Tiere, Haushalt). Heute kann ich sagen, dass ich großes Glück
hatte so verantwortungsbewußt aufgewachsen zu sein.

Neben meiner Tätigkeit als Fastenleiterin und Bio-Kosmetikerin, genieße
ich die restliche Zeit da zu sein; für Menschen, Tiere und Garten.

Ich liebe;
backen, kochen, gutes essen, basteln, malen, sportliches, tanzen, wandern,
Märchen und Gesellschaftsspiele – begleitet von vergnügten Stimmigkeiten.

Mein Anstreben;
mit Respekt, Verantwortung, Mitgefühl, zeitlose Schönheit & Entscheidungen
präsenter – wacher zu sein für mich, mein Gegenüber & die jeweilige Situation.

Die Schätze des Lebens bedeuten für jeden einzelnen etwas anderes!
Wenn wir erkennen, was für uns, unsere Mitmenschen und Tiere WÜRDIG
ist – werden wir einzigartig vom Leben belohnt.

Ich lebe im modernen heute mit alten Traditionen (u.a. Hildegard von Bingen).

Fastenarten

Fastenarten

Heilfasten / Vollfasten

Nüchtern:
Selbst angebauter Bio-Fasten Tee dazu Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).

Mittag:
Gekühlter Bio-Obstsaft und Bio-Gemüsesaft.
Köstlicher Imker Honig gibt es bei der Wanderung.

Nachmittag:
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit
frischer Zitrone, grüner Minze und Ingwerwurzel.

Abend:
Leckere Bio-Fasten Suppe (Sud) mit frischen Kräutern
(Regional, Saison bedingt).

Heilfasten ist der bewusste Verzicht auf Nahrung
für einen begrenzten Zeitraum. Für den Körper ist dies
die perfekte Entgiftung.

Empfohlen:
Menschen die eine Kostumstellung anstreben.
Chronische Gesundheitsprobleme können verbessert werden.

Buchinger Fasten

Morgen:
Selbst angebauter Bio-Fasten Tee dazu Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).

Mittag:
Gekühlter Bio-Obstsaft und Bio-Gemüsesaft.
Köstlicher Imker Honig gibt es bei der Wanderung.

Nachmittag:
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit
frischer Zitrone, grüner Minze und Ingwerwurzel.

Abend:
Leckere, pürierte Bio-Fasten Suppe mit frischen Kräutern
(Regional, Saison bedingt).

Bei empfindlichen Magen:
Zusätzlich Bio-Molke oder Bio-Buttermilch.

Empfohlen:
Für Menschen mit (Gelenk) Schmerzen ist diese Fastenart eine wohltat.

Saft – Kur

Nüchtern:
Selbst angebauter Bio-Fasten Tee dazu Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit Minze
frischer Zitrone und Ingwerwurzel.

Morgen – Abend:
Leckerer, frisch gepresster Bio-Obstsaft und Bio-Gemüsesaft.
Köstlicher Imker Honig gibt es bei der Wanderung.

Empfohlen:
Anstreben; den Nährstoffspeicher im Körper aufzufüllen,
den Stoffwechsel zu aktivieren, eine Leberentgiftung findet statt.

Mayr – Kur

Morgen:
Bekömmliches Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).
Köstlicher Imker Honig gibt es bei der Wanderung.

Morgen – Abend:
Dabei werden altbackene Bio-Brötchen verkostet. Das Brötchen
wird langsam und stückchenweise gekaut (ca. 30 x) bis es süßlich schmeckt,
dazu wird löffelweise Bio-Milch / Pflanzen-Milch gelöffelt.

Nachmittag:
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit frischer
Zitrone, grüner Minze und Ingwerwurzel.

Abend:
Täglich wird ein unterstützender Leberwickel durchgeführt
(entgiftet, schlaffördernd). Der Bio-Fasten-Tee wir ebenfalls gelöffelt.

Die Kur basiert auf den drei Prinzipien – Schonung, Säuberung und Schulung.

Empfohlen:
Reinigung und Sanierung des Darms. Das Immunsystem wird verbessert
und das Blut gereinigt. Das Kauen bekommt wieder einen Stellenwert.

Obst – Kost

Nüchtern:
Selbst angebauter Bio-Fasten Tee dazu Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Morgen – Abend:
lecker angerichtete vitamin und enzymreiche Obst- und Gemüsefrüchte:
(z.B. Papaya, Mango, Ananas, Melone, Pfirsich, Nektarinen, Tomaten, etc.)
Einmal am Tag wird ein Glas Brotdrunk mit Apfelsaft zu sich genommen.
Köstlicher Imker Honig gibt es bei der Wanderung.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit frischer Zitrone,
grüner Minze und Ingwerwurzel.

Die  Obst Kost ist eine sanfte und angenehme Art, seinen
Körper zu reinigen und liebgewinnen.

Empfohlen:
Das Obstfasten ist ein absoluter Energie Auflader für den Körper.

Smoothie – Kost

Nüchtern:
Selbst angebauter Bio-Fasten Tee dazu Ayuveda Wasser.
Mineralstoffe liefert die Einnahme von Heilerde.

Zwischendurch:
Stehtig den Körper mit Wasser versorgen (täglich 2-3 Liter).
Auswahl von 8 verschiedene Bio-Kräutertee, Wasser mit
frischer Zitrone, grüner Minze und Ingwerwurzel.

Morgen –  Abend:
Farbenfrohe, vitaminreiche und frisch gepresste Bio-Mix-Säfte
aus Saison Früchten, Gemüse, Nüsse und wohlschmeckenden Kräutern.

Im Gegensatz zum Saftfasten ist das Fruchtfleisch nicht herausgefiltert.

Smoothies, klären die Haut, sorgen für strahlendes Aussehen und
lassen die Pfunde angenehm purzeln.

Empfohlen:
Eine brillante, entgiftende Detox-Kur für Körper und zeitlose Schönheit.

Fastenstart

Fastenstart

DER   GRUNDSTEIN   DES   FASTENS   LIEGT  IN   DER   VORBEREITUNG

Du benötigst folgende und innere Einstellung für das Fasten!

Den Wunsch nach innerer Reinigung, positive Zuversicht, dass das Fasten ein
großartiges; ganzheitliches Erlebnis ist.

Keine Angst vor Medienbeiträgen oder Äußerungen von Menschen, die nie
selbst gefastet haben oder die Methodik in Frage stellen.

Damit du dich vollkommen in den Fastentagen wohlfühlen kannst;

bekommst du vor der Fastenwanderung eine E-Mail über die fundamentalen
Entlastungstage und deine Fastenutensilien zugesendet.

FASTEN  –  TAGE  –  ÜBERSICHT  (UNTER VORBEHALT)

DER MORGEN
Leichte Bewegungseinheit (5 Elemente Gi-Gong) für einen
guten Start in den Tag.

FASTENMAHLZEIT
Diese sind begleitet mit wissenswerten Themen im Dialog
über Ernährung, Hausapotheke, Rezepte, Lebensstil, Aktuelles usw.
(keine lange Vorträge)

WANDERUNGEN
Wir wandern täglich in der Natur 3 – 4 Stunden
bei jedem Wetter auch am Ankunft und Abreisetag (10 km bis 13 km).

FREIZEIT
Ruhezeit, Filmabend, Leberwickel, am See schwimmen.
Gebuchte Sauna, Massage und Kosmetikbehandlung wie Augenbrauen
korrektur, Wimpern / Augenbrauen färben oder Wimpernwelle.

BASTEL STUNDE
Schritt für Schritt tauchen wir ein in die Welt der Ideen
und lassen uns inspirieren von Klassikern der Kindheit.

BOGENSCHIESSEN & Didiodoo
Findet nur bei darauf hingewiesenen Fasten Seminaren statt.

BEWEGUNG
Entpannungsübungen bei: Kopfschmerzen, Gelenke, Hormone,
Magen-Darm. (u.a. 5 Tibeter, Elemente Qi Gong, Atemtechnik).

ERWARTUNGEN DES FASTENS
Sind die, die du ihnen gibst. Simpel gesagt: Sie kommen aus dem Herzen,
sind gefüllt mit wertvoller Zeit, für deine Erinnerungen, Momente, Träume
und Veränderungen.

Ernährung

Ernährung

ZIPPERLEIN KOST

(Ein Gedankenanstoß)

Basische Kost eine “Zipperlein”- Medizin.

Ein Mangel an Bewegung, Stress, wenig Schlaf, zu viel Genussgifte ist fast gleichzusetzen mit Alltag.
Das dabei mancher Körper buchstäblich mit einem sauer ist, ist nachvollziehbar.

Die unerwünschten Folgen können sichtbar – spürbar sein (Cellulitis, Abwehrschwäche, Atembeschwerden,
Müdigkeit, Entzündungen von A – Z).

Um Linderung zu schaffen sollte der Säure-Basen-Haushalt nahezu vereinheitlicht sein, damit der Körper
seine verdiente Ausgeglichenheit erhält.

Saunabesuche / Leberkompressen sind wunderbare Begleiter für die Ruhepause. Vitamin A,C,E, Kupfer,
Selen, Zink und Omega 3 Fettsäuren könnten unterstützen.

Eine basische Ernährung ist vielleicht die Lösung und gibt dir schmerzlindernde Antworten. Wer zudem
bohrende Gelenkschmerzen hat, könnte sich auch Gedanken über die vegetarische Küche machen, ein
Versuch bringt Klarheit.

Von HERZEN wünsche ich, eine erfolgreiche Entscheidung.

KOMPASS-KOST

(Gründerin, Ute Flotta)

Meine beste Arznei ist Lebensfreude, mitgefühl, gutes Essen, Trinken und Bewegung.

Diese Medizin kannst nur du selbst dir verschreiben. Dabei spielt die Achtsamkeit deiner
Entscheidungen die Hauptrolle.

Die Kompass Ernährung hat bei mir Einfluss über Gesundheit, Schönheit und Krankheiten.
Wertigkeiten waren ein guter Anfang, meinem Wohlbefinden und Gewissen etwas Gutes zu tun.

Das Ergebnis Heute ist eine unbezahlbare Medizin, die mir Seelenheil, frisches Aussehen,
Sicherheit und Persönlichkeit gegeben hat. Die Fähigkeit das Erreichte wertzuschätzen.

In den gebuchten Fastenwander-Tagen kannst du mit der Kompass-Kost Bekanntschaft machen.

Egal wie du entscheidest, Hauptsache für dich.

Termine und Preise

Termine und Preise

F A S T E N W A N D E R N (FREIE PLÄTZE)

Keine Veranstaltung gefunden

Nimm Kontakt auf


Telefonkontakt

Ute Flotta
+49 (0) 15788207514
Mo - Fr 8:00-17:00

Kontaktiere mich